Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
__Am 20. Dezember__ ____um 8:30 Uhr____ __Trauergottesdienst__

... Gertrud-Bäumer-Realschule Essen

100 Jahre Einheit in Vielfalt

Adventszeit

advent3

19.03.2018

Kuriose Gegenstände entdeckten unsere Schülerinnen und Schüler in der letzten Woche, als sie sich an der jährlich stattfindenden Aktion „Pico-bello-SauberZauber“ der Stadt Essen beteiligten. Ausgestattet mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken stöberten sie allerhand Unrat auf, der sich auf dem Schulgelände, aber auch im direkten Umfeld der Schule angesammelt hatte. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen beteiligten sich, ebenso unsere sogenannten „Seiteneinsteiger-Klassen“, für die die Reinigungsaktion eine Abwechslung vom täglichen Deutschlernen war.

Beim Müllsammeln wurde schnell klar, dass für die Verschmutzung des Schulgeländes offensichtlich nicht nur die Schüler selbst verantwortlich gemacht werden können. Kaputte Fernseher auf den Lehrerparkplätzen stammen sicherlich nicht von ihnen! Der Gegenstand, der für die größte Überraschung und Erheiterung unter unseren fleißigen Müllsammlern sorgte, war ein ausrangierter Teppich.

Für die Schülerinnen und Schüler ist die Müllsammel-Aktion jedes Jahr ein guter Gedankenanstoß, sich darüber bewusst zu werden, den Müll nicht einfach auf den Boden und in die Natur zu werfen. Im nächsten Jahr machen wir wieder mit. Hoffentlich ist dann kein Teppich mehr dabei!

B. Waschk

Mehr Infos zur Aktion unter

www.pico-bello-sauberzauber.de

Copyright © 2018 Gertrud Bäumer Realschule Essen Rights Reserved.