Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
04. Dezember 2020 Vorlesewettbewerb

... Gertrud-Bäumer-Realschule Essen

100 Jahre Einheit in Vielfalt

aktuelle Termine

04 Dez 2020
08:00AM - 09:35AM
Vorlesewettbewerb

Nach der ersten Phase der Eingewöhnung stand für unsere neuen Fünftklässler*innen der erste Ausflug auf dem Programm. Unsere Schule praktiziert schon seit Jahren das Konzept des „Sanften Übergangs“ von der Grund- auf die Realschule. Durch eine besondere Gestaltung der ersten Schultage soll den Neuankömmlingen der Einstieg an der weiterführenden Schule erleichtert werden. Ein wichtiges Ziel ist dabei, dass die neuen Klassen zu Gemeinschaften zusammenwachsen und damit das gemeinsame Lernen gestärkt wird.

Am Ende dieser Eingewöhnungsphase besuchen die Kinder den Grugapark. So auch in diesem Jahr: Im Zeitraum zwischen Ende August und Anfang September machten sich die neuen Schüler*innen zusammen mit ihren Klassenlehrer*innen auf den Weg in Essens großen Stadtpark.

Unter professioneller Anleitung wurde auf spielerische Art und Weise die Kooperation untereinander gefördert, indem beispielsweise die Klassen in Kleingruppen aufgeteilt ein Tipi aus Holzstäben bauen mussten. Ein Wissensspiel zu Tieren und ein Kooperationsspiel auf Kletterseilen trugen ebenfalls dazu bei, dass das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wurde, da der Erfolg sich nur einstellte, wenn gemeinsam Lösungsstrategien entwickelt wurden. Natürlich kam dabei auch der Spaß nicht zu kurz. Teamplayer statt Einzelkämpfer – dieser Gedanke steht an erster Stelle und soll mit in den Schulalltag genommen werden.

B. Waschk

Familienberatungstelefon für Kinder, Jugendliche & Eltern:   0201 8851033

Corona-Bürgertelefon Stadt Essen:         0201 123 8888

Essener Kinder- und Jugendnottelefon: 0201 265050

Bundesweites Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 116016

Bundesweites Elterntelefon:                  0800 111 0 550

Copyright © 2020 Gertrud Bäumer Realschule Essen Rights Reserved.