Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
Endlich wieder Schule!

... Gertrud-Bäumer-Realschule Essen

100 Jahre Einheit in Vielfalt

aktuelle Termine

21 Apr 2021
Sozialprojekt 8b
21 Apr 2021
09:00AM - 12:00PM
Sozialtraining 7c
22 Apr 2021
Girls und Boys Day
23 Apr 2021
Sozialprojekt 8c
26 Apr 2021
Sozialprojekt 8d
28 Apr 2021
Sozialprojekt 8e
28 Apr 2021
09:00AM - 12:00PM
Sozialtraining 7d
28 Apr 2021
12:30PM - 06:00PM
Elternsprechtag
30 Apr 2021
Sozialprojekt 6a

Aus einer Idee wird nun Wirklichkeit: 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10, genauer gesagt der 10nb-Kurs, wird mit ihrem Physiklehrer Herrn Dalar und einem Mitarbeiter der Firma „Stratoflights“ ein spektakuläres Projekt verwirklichen. Dabei wird eine Sonde gebaut, die, mit einer Kamera bestückt, einen Flug in die Stratosphäre antreten wird.

Doch der Reihe nach. Kunstlehrerin Sandra Eschenbach hatte vor einiger Zeit von der Möglichkeit erfahren, dass die Firma „Stratoflights“ es möglich macht, selbstgebaute Sonden in die Stratosphäre zu schicken. Die Gertrud-Bäumer-Realschule hat sich schon seit langem der MINT-Förderung verschrieben. Es erschien also folgerichtig, ein solches Projekt an unserer Schule durchzuführen.

Schnell war der Kontakt zu „Stratoflights“ hergestellt. Die Finanzierung übernimmt „zdi (= Zukunft durch Innovation.NRW)“ - eine „Gemeinschaftsoffensive zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen“. Was im September als Idee begann, wird nun, drei Monate später, in die Tat umgesetzt.

Vom Montag, 07. Dezember an wird der nb-Kurs der 10. Jahrgangsstufe das Projekt realisieren. Zunächst planen und konzipieren die Schülerinnen und Schüler den Bau der Sonde. Ein Mitarbeiter von „Stratoflights“, Marcel Dierig, wird sich über einen Video-Chat zuschalten.

Am Dienstag, 08.12., bauen die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung von Herrn Dierig mehrere Sonden, von denen eine schließlich für den Flug ausgewählt wird. Das dafür notwendige Material wird von der Firma gestellt. U.a. werden zwei Kameras in die Sonde eingebaut. Außerdem soll ein kleines Bild der Namensgeberin unserer Schule, Gertrud Bäumer, beigefügt werden. Doch auch Ideen der Schülerinnen und Schüler werden berücksichtigt und, wenn möglich, realisiert.

Der Start der Sonde ist für Mittwoch, 09.12. vorgesehen. Tatsächlich ist dieser Start jedoch stark von der Witterung abhängig. Daher ist die Angabe einer genauen Uhrzeit im Vorhinein nicht möglich. Sicher ist, dass der Start in der Mittagszeit am günstigsten ist. Wenn die Sonde, wie wir alle hoffen, starten kann, steigt sie, gekoppelt an einen Heliumballon, vom Schulhof aus direkt in die Höhe. Der Aufstieg dauert ca. 3 – 4 Stunden. Wohlgemerkt: sie steigt in die Stratosphäre auf, also die Grenze zwischen Erdatmosphäre und Weltall – das können bis zu 40.000 Meter Höhe sein!

Die Flugroute an sich ist witterungsabhängig, kann aber über GPS genau verfolgt werden. Während des Flugs machen die Kameras in der Sonde Filmaufnahmen. Schließlich öffnet sich ein Fallschirm und die Sonde landet irgendwann wieder auf der Erde. Wo das sein wird, ist im Voraus nicht bekannt. Neben den erwarteten Bildaufnahmen ist es also auch spannend zu sehen, wo die Sonde schließlich landen wird. Doch wo immer der Landeplatz sein wird – die Mitarbeiter der Firma „Stratoflights“ machen sich auf den Weg und bergen sie.

Am Donnerstag, 10.12. werden schließlich die Aufnahmen, die die Sonde während ihres Aufstiegs gemacht hat, vom nb-Kurs ausgewertet. Dies erfolgt wiederum durch Kooperation mit Herrn Dierig.

Neben den vielen Einblicken in technische Abläufe ist sicherlich auch das gesammelte Filmmaterial sehr interessant für die Schülerinnen und Schüler, so dass dieses Projekt in mehrfacher Hinsicht gewinnbringend für die Beteiligten sein wird.

B. Waschk

Familienberatungstelefon für Kinder, Jugendliche & Eltern:   0201 8851033

Corona-Bürgertelefon Stadt Essen:         0201 123 8888

Essener Kinder- und Jugendnottelefon: 0201 265050

Bundesweites Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 116016

Bundesweites Elterntelefon:                  0800 111 0 550

Distanzunterricht

LMS

Copyright © 2021 Gertrud Bäumer Realschule Essen Rights Reserved.