Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
NICHT VERGESSEN: Am 13. November Ausbildungsbörse für die Klassen 9 und 10

... Gertrud-Bäumer-Realschule Essen

100 Jahre Einheit in Vielfalt

18.11.2016

Über die schon traditionelle Halloween-Party der Klassen 5 – 7 berichtet an dieser Stelle eine der Organisatorinnen, Joena Brasausky (10a):

halloween clipartAm 04. November 2016 hat in unserer Schule die alljährliche Halloween-Party stattgefunden. Dieses Jahr hatten meine Freundin Lissa Cielo und ich die tolle Aufgabe, diese zu organisieren. Von 17 – 20 Uhr hatten die Schüler der Jahrgänge 5-7 die Möglichkeit, die Tanzfläche mit ihren Freunden zu rocken. Sehr viele Schüler hatten schaurig-schöne Kostüme an. Wer wollte, konnte an unserem Kostümwettbewerb teilnehmen, den Nino aus unserer Klasse, der 10a, wirklich toll moderiert hat. Die Lehrer, die anwesend waren, konnten dann abstimmen, wer das beste Kostüm hatte und somit einen tollen Preis gewinnen konnte. Der Preis bestand aus ein paar Schulutensilien und Süßigkeiten. Gewonnen hat Nina aus der 7b, die mit ihrem wirklich tollen Kostüm überzeugen konnte. Sie hat sich wirklich sehr über ihren Preis gefreut.

Natürlich muss so eine Party erst einmal organisiert werden, bevor man sie in die Tat umsetzen kann. Lissa und ich hatten wirklich sehr viel Spaß an der Planung und den Einkäufen für die Party, deren Kosten die Schule übernommen hat. Lissa und ich haben in unserer Freizeit sogar ein paar Dekoartikel gebastelt, was auch wirklich sehr viel Spaß gemacht hat. Wir haben uns wirklich sehr gefreut, als man uns gefragt hat, ob wir Lust hätten, die Party zu organisieren. Dank der vielen Helfer aus unserer Klasse, der 10a, Herrn Glatzel und Frau Staron, die uns wirklich sehr unterstützt haben, ist die Party super verlaufen und genauso geworden, wie wir sie uns vorgestellt haben. Alle hatten sichtlich viel Spaß zusammen. Egal ob auf der Tanzfläche, hinter dem Mischpult oder dem Getränkestand: jeder hat sich mit jedem gut verstanden. Sogar ein paar Lehrer haben mit den Schülern das Tanzbein geschwungen.

Was wirklich erstaunlich war, ist die Tatsache, dass wir nach Ende der Party alles superschnell aufgeräumt bekommen haben.

Alles in allem hat die Halloween-Party sehr viel Spaß gemacht und wir sind sehr stolz, dass wir das alles fast ganz ohne Probleme gemeistert haben. 

Copyright © 2018 Gertrud Bäumer Realschule Essen Rights Reserved.