Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
13. - 27. Oktober HERBSTFERIEN

... Gertrud-Bäumer-Realschule Essen

100 Jahre Einheit in Vielfalt

Unsere Schule hat ab dem Schuljahr 2018/19 ein neues einheitliches und für alle Fachschaften verbindliches Leistungskonzept entwickelt. Ziel ist es, für alle am Schulleben Beteiligten ein transparentes Leistungsbewertungsschema zu schaffen, um erbrachte Schülerleistungen vergleichbarer zu machen. Ein weiteres Ziel ist es, die SchülerInnen aktiv in die Gestaltung und Verantwortung ihrer eigenen Lernprozesse einzubinden. Alle Beteiligten sollen somit Einblick und Klarheit sowohl in die Erwartungshorizonte, bzw. Auswertungsbögen bekommen, als auch die Grundsätze der Leistungsbewertung und ihre Gewichtung kennen. Nur so können auch entsprechende Förder- und Fordermaßnahmen erfolgen. Stabilität und Verbindlichkeit sind dabei für alle am Lernprozess Beteiligten zu gewährleiten. Damit dies geschieht, wurde für alle Fächer eine Planungsmaske entwickelt, die in den jeweiligen Fachkonferenzen fachlich aufgeschlüsselt und anschließend beschlossen wird. Zum aktuellen Zeitpunkt ist dies bereits für die Fachkonferenzen Deutsch, Mathematik und Englisch erfolgt. Alle anderen Konferenzen finden in den nächsten Wochen statt.

Dokumentation der Leistungsbewertung in den Fächern:

Biologie

Chemie

Deutsch

Englisch

Erdkunde

Ev. Religion

Französisch

Geschichte

Informatik

Kath. Religion

Kunst

Mathematik

Musik

Physik

Prakt. Philosophie

Sport

Technik

Stand: 28.08.2018

Copyright © 2018 Gertrud Bäumer Realschule Essen Rights Reserved.