Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
16.-18. August "Konferenz der kommenden Entscheidungen" Kl.7

... Gertrud-Bäumer-Realschule Essen

100 Jahre Einheit in Vielfalt

Mit der App #stadtsache lassen sich in der analogen Welt digitale Fotos, Töne und Videos sammeln und auf einer Karte verorten. 24 Schülerinnen und Schüler der GBS konnten in Begleitung von Frau Wolff und Frau Yildiz auf diese Weise das eigene Umfeld neu entdecken, die Umgebung intensiver wahrnehmen und als Expert_innen in eigener Sache ihre Beobachtungen zum Thema „Industrialisierung“ dokumentieren.

Das Projekt hat der Klasse 9a die Möglichkeit geboten, ihr Wissen über die Epoche der Industrialisierung, insbesondere über Alfred Krupp, zu vertiefen. In diesem Rahmen durften sie die damalige Arbeitersiedlung Margarethenhöhe erkunden, sich durch die Villa Hügel führen lassen und das Gebäude der Zeche Carl betrachten.

Im Großen und Ganzen hat das Projekt den Schülerinnen und Schülern sehr gut gefallen und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Mehr über das Projekt #stadssche: https://stadtsache.de/youandme2022/

G. Yildiz (06/22)

Familienberatungstelefon für Kinder, Jugendliche & Eltern:   0201 8851033

Corona-Bürgertelefon Stadt Essen:         0201 123 8888

Essener Kinder- und Jugendnottelefon: 0201 265050

Bundesweites Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 116016

Bundesweites Elterntelefon:                  0800 111 0 550

Planung aktuelles Schuljahr

Digitaler Unterricht - Logineo LMS

LMS

Copyright © 2022 Gertrud Bäumer Realschule Essen Rights Reserved.